Grundkurs Software-Engineering mit UML - Stephan Kleuker

Grundkurs Software-Engineering mit UML

By Stephan Kleuker

  • Release Date: 2018-01-04
  • Genre: Software
  • Size: 8.67 MB

Alternative Downloads

Server Link Speed
Mirror [#1] Grundkurs Software-Engineering mit UML.pdf 43,972 KB/Sec
Mirror [#2] Grundkurs Software-Engineering mit UML.pdf 34,340 KB/Sec
Mirror [#3] Grundkurs Software-Engineering mit UML.pdf 42,267 KB/Sec

Description

Software-Projekte scheitern aus den unterschiedlichsten Gründen. Dieses Buch zeigt anhand der systematischen Analyse von Chancen und Risiken, wie die Wege zu erfolgreichen Software-Projekten aussehen. Ausgehend von der Basis, dass das Zusammenspiel aller an einem Projekt Beteiligten in Prozessen koordiniert werden soll, wird mit Hilfe der UML (Unified Modeling Language) der Weg von den Anforderungen über die Modellierung bis zur Implementierung beschrieben. Es werden situationsabhängige Alternativen diskutiert und der gesamte Prozess mit qualitätssichernden Maßnahmen begleitet. Zur Abrundung des Themengebiets werden wichtige Ansätze zur Projektplanung und zur Projektdurchführung beschrieben, die die Einbettung der Software-Entwicklung in die Gesamtprozesse eines Unternehmens aufzeigen.
Alle Kapitel schließen mit Kommentaren zur Verwendung in der Praxis, Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben. Lösungsskizzen sind über das Internet erhältlich.

Der Inhalt

Zusammenspiel von Prozessen in der Software-Entwicklung – Anforderungsanalyse – Erstellung von Analysemodellen mit der UML – Vom Modell zur Implementierung – Qualitätssicherung – Management erfolgreicher SW-Projekte

Die Zielgruppen

Informatik-Studierende im Grundstudium mit ersten Kenntnissen in objektorientierter Programmierung

Studierende in Studiengängen mit hohem Informatik-Anteil, wie Wirtschaftsinformatik

Praktiker, die sich kompakt über den aktuellen Stand der Technologie informieren wollen

Der Autor

Prof. Dr. Stephan Kleuker unterrichtet seit mehreren Jahren Software-Engineering, Software-Qualität und Datenbanken an der Hochschule Osnabrück. Er ist Autor verschiedener Fachbücher und hat mehrjährige Praxiserfahrung als Systemanalytiker sowie als Berater bei der Erstellung komplexer Software-Systeme.

keyboard_arrow_up